AM SERIES

Mittwochmorgen 5:30 Uhr: Es fängt gerade an, hell zu werden. Ab auf‘s Bike und an der nächsten Kurve treffe ich mich schon mit den Jungs. Über nebelbedeckte Felder geht‘s durch den Wald. Zum Glück habe ich die Storm Jacket an - bei dem kalten Nieselregen hält sie nicht nur trocken, sondern zudem angenehm warm. Endlich lichtet sich der Wald und wir gelangen an den Aussichtsturm. Mit Blick auf den Sonnenaufgang genießen wir eine Tasse Kaffee und das mitgebrachte Frühstück. So langsam bahnen sich die ersten Sonnenstrahlen ihren Weg durch die Wolken und es wird zunehmend wärmer. Jetzt aber los, das Office wartet! Schnell noch die Jacke abschütteln, trocken im Rucksack verstauen – dank Mini-Packmaß kein Problem – und schon kann der sommerliche Arbeitstag beginnen.

WEITERE SERIEN