curve

Pro

Dass ein zuverlässiges und grundsolides Crossrad auch sportlich sein kann, zeigt unser Curve Pro.
Obendrauf gibt es mit den hydraulischen Scheibenbremsen ein technisches Highlight. Ideal für den Freizeit- und Fitnessbiker und natürlich für alle, die es werden wollen. Der hochwertige Rahmen steckt so einiges weg, ebenso die blockierbare Federgabel. So scheut das Curve Pro weder holprige Forstwege noch lange Straßentouren oder emsiges Höhenmetersammeln. Für die Damen gibt es auch eine Trapez-Variante.

  • Rahmen Aluminium Superlite Trekking Cross Double Butted
  • Farbe black grey blue
  • Artikelnummer 732000

Alle Komponenten anzeigen

Rahmen

Mit seinen aufwendigen Detaillösungen gehört der Alu-Rahmen des Curve Pro zu einem der hochwertigsten Rahmen seiner Klasse. Der zweifach konifizierte Rohrsatz sorgt bei sehr präzisem Lenkverhalten für ein ausgesprochen niedriges Gewicht. Die multifunktionalen 3D geschmiedeten Ausfallenden sind bereits für die Montage von Schutzblechen, Gepäckträgern und unserem eigenen Easy Mount Kickstand vorbereitet. Zusätzlich sind die Schaltzüge schmutzgeschützt im Rahmen verlegt. Dies kommt sowohl der Funktion wie auch einer aufgeräumten Optik zugute.

Ausstattung

Am Curve Pro schaltet eine 24-Gang-Gruppe aus dem Hause Shimano, die mit ihren Rapidfire Plus Schalthebeln auch langfristig seidenweiche und präzise Schaltvorgänge garantiert. Für Komfort und Sicherheit auf holprigen Wegen sorgt die blockierbare SR Suntour NEX HLO Federgabel. Ein weiteres technisches Highlight ist die hydraulische Scheibenbremse Tektro HD-M290, mit ihrer bekannt kräftigen, witterungsunabhängigen Verzögerung. Die Schwalbe Smart Sam Bereifung rollt ausgesprochen leicht und bietet eine gute Traktion auf verschiedensten Untergründen.

Geometrien

  • CUBE geometry info
  • Info
  • 46cm
  • 50cm
  • 54cm
  • 58
  • 62cm
  • Rahmen Aluminium Superlite Trekking Cross Double Butted
  • Farbe black grey blue
  • Größe 46, 50, 54, 58, 62, Trapeze: 46, 50, 54
  • Gabel SR Suntour NEX HLO
  • Steuersatz FSA No.10, Semi-Integrated
  • Vorbau LEVEL NINE, 31.8mm
  • Lenker LEVEL NINE Riser, 660mm
  • Griffe CUBE Performance Grip
  • Schaltwerk Shimano Acera RD-M360, 8-Speed
  • Umwerfer Shimano Altus FD-M191, Topswing, 31.8mm
  • Schalthebel Shimano Altus SL-M310, Rapidfire-Plus
  • Bremsanlage Tektro HD-M290, Hydr. Disc Brake (160/160)
  • Kurbelgarnitur Shimano Altus FC-M311, 48x36x26T, BB-UN100, 175mm, Chainguard
  • Kassette Shimano CS-HG31, 11-34
  • Kette KMC Z51
  • Felgen CUBE SX24
  • Vorderrad Nabe CUBE K68R
  • Hinterrad Nabe CUBE K68F
  • Reifen Schwalbe Smart Sam, Active, 44x622
  • Pedale CUBE PP MTB
  • Sattel CUBE Active 1.1
  • Sattelstütze LEVEL NINE Post, 27.2mm
  • Sattelklemme CUBE Varioclose, 31.8mm
  • Gewicht 13.95 kg

Weitere Modelle dieser Serie

  • Icon of CUBE technology ADVANCED MECHANICAL FORMINGIcon of CUBE technology ADVANCED MECHANICAL FORMING
      • ADVANCED MECHANICAL FORMING
      • Advanced Mechanical Forming

        Durch unser Advanced Mechanical Forming Herstellungsverfahren können wir die verschiedensten
        Rahmenrohre mechanisch umformen und somit ohne materialermüdende Schweißarbeiten für die jeweiligen Anforderungen optimieren. Neben der damit erzielten organischen Optik, ist die Fertigungsmethode aber in erster Linie funktional motiviert. Die oft mehrfach umgeformten Rohre erlauben es uns leichtere und zugleich steifere Alu-Rahmen zu fertigen.

  • Icon of CUBE technology ALUMINIUM SUPERLITEIcon of CUBE technology ALUMINIUM SUPERLITE
      • ALUMINIUM SUPERLITE
      • Aluminium Superlite

        Die thermisch behandelte, äußerst zugfeste Aluminiumlegierung 6061 ist sehr steif und korrosionsbeständig und dabei ermüdungssicher. 2-fach konifiziert, für sehr leichte Rohrsätze mit geringen Wandstärken, besitzt es hohe Bruchdehnungseigenschaften und höchste Steifigkeit.

  • Icon of CUBE technology EASY MOUNT KICKSTANDIcon of CUBE technology EASY MOUNT KICKSTAND
      • EASY MOUNT KICKSTAND
      • Easy Mount Kickstand

        Bei dieser eigens von CUBE entwickelten und patentierten Ständeraufnahme wird der Fahrradständer einfach von unten an die speziell geformte Rahmenaufnahme aufgesteckt und von oben stabil mit einer Schraube fixiert. Durch die große Abstützungsfläche der Radständerbasis direkt am Rahmen wird eine hohe Steifigkeit erzielt. Dies ist vor allem bei der Gepäckzuladung von großer Bedeutung.

  • Icon of CUBE technology FRAME SAFE SYSTEMIcon of CUBE technology FRAME SAFE SYSTEM
      • FRAME SAFE SYSTEM
      • Frame Safe System

        Zum Schutz Schutz aller Cube Rahmen werden diese mit dem CUBE -Frame-Save-System-Schaltauge ausgestattet. Bei diesem System sitzt das Gewinde im CUBE Frame Save System-Schaltauge selbst und nicht, wie üblich, im Rahmen. Somit kann es bei Beschädigungen einfach und schnell getauscht werden.

  • Icon of CUBE technology INTEGRATED CABLE ROUTINGIcon of CUBE technology INTEGRATED CABLE ROUTING
      • INTEGRATED CABLE ROUTING
      • Integrated Cable Routing

        Innenverlegte Züge bieten viele Vorteile: Die Züge sind vor Verschmutzung geschützt und dadurch wesentlich langlebiger. Es wird durch die nicht benötigten Außenhüllen Gewicht gespart und wir erreichen ein aufgeräumtes Erscheinungsbild. Der Zug ist dabei bis zum Tretlager im Rahmen geschützt.

  • Icon of CUBE technology WET PAINT SURFACEIcon of CUBE technology WET PAINT SURFACE
      • WET PAINT SURFACE
      • Wet Paint Surface

        Das Nasslackverfahren spart Gewicht. Auf polierten oder gebürsteten Alurahmen sowie auf allen HPC Rahmen werden Logos und Schriftzüge von mehreren Schichten Lack, der nass aufgetragen wird, geschützt.