Litening C:68

SLT

Schatz, jetzt ist aber wirklich Schluss! Stimmt, denn mehr Exklusivität geht einfach nicht. Wenn sich begeisterte Entwickler auf die Suche nach dem ultimativen Rennrad machen, muss das Ergebnis etwas ganz Besonderes sein - wie unser Litening C:68 SLT. Erst wenn sich die derzeit fortschrittlichsten Technologien im Carbonrahmenbau mit den edelsten Komponenten der Rennradwelt zu einem Gesamtkunstwerk wie dem SLT vereinen, ist das Ziel erreicht. Eine Fahrmaschine, die sowohl in Optik wie auch in der Performance ein neues Level eröffnet.

  • Rahmen C:68 Advanced Twin Mold Technology, Internal Cable Routing
  • Farbe zeroblack
  • Artikelnummer 780500

Alle Komponenten anzeigen

Rahmen

Schöner als beim brandneuen Litening C:68 kann State-of-the-Art Carbontechnologie nicht verpackt werden. Durch den Einsatz der fortschrittlichsten C:68 Fasertechnik, die innovative Formgebung und unsere Monocoque Advanced Twin Mold Fertigungsverfahren ist es uns gelungen, beim Rahmen des Litening C:68 SLT nicht nur das Gewicht auf sensationelle 850 Gramm zu drücken, sondern ihn auch noch steifer und gleichzeitig komfortabler zu konstruieren. Dazu kommt die dynamische C:68 Vollcarbon-Gabel mit ihren schlanken Gabelscheiden, die mit maximaler Lenkpräzision jede Lücke im Peloton zielgenau ansteuert und gleichzeitig noch eine hohe Vibrationsdämpfung bietet.

Ausstattung

Beim Topmodell SLT haben wir uns für die wohl einzige Antriebsgruppe entschieden, die im Rennradzirkus Herzklopfen wie nach einer Überdosis Espresso auslöst: Die ebenso legendäre wie seltene Campagnolo Super Record. Der Name ist Programm, ebenso bei den Systemlaufrädern: Mavic’s Ksyrium Pro Carbone SL surren über den Asphalt. Mit den Carbonfelgen sind sie wunderbar aerodynamisch, spurtstark und außerdem sagenhaft leicht. Abgerundet wird das Ausnahmebike für Technikbegeisterte und Perfektionisten durch edelste Syntace Carbon-Anbauteile an Cockpit und Sattelstütze und einem exklusiven Fi`zi:k Antares R3 Carbonsattel. Wie gesagt, mehr geht nicht.

Geometrien

  • CUBE geometry info
  • Info
  • 50cm
  • 52cm
  • 54cm
  • 56cm
  • 58cm
  • 60cm
  • 62cm
  • Rahmen C:68 Advanced Twin Mold Technology, Internal Cable Routing
  • Farbe zeroblack
  • Größe 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62
  • Gabel CSL Evo C:68 Full Carbon Technology, 1 1/8 - 1 1/4" Tapered
  • Steuersatz FSA I-t C33 Light ACB Integrated, Top 1 1/8", Bottom 1 1/4"
  • Vorbau Syntace F109, 31.8mm
  • Lenker Syntace Racelite CDR Carbon
  • Lenkerband CUBE Grip Control
  • Schaltwerk Campagnolo Super Record Carbon, 11-Speed
  • Umwerfer Campagnolo Super Record
  • Schalt-/ Bremsgriffeinheit Campagnolo Super Record Ultra Shift Ergopower
  • Bremsanlage Campagnolo Super Record Skeleton
  • Kurbelgarnitur Campagnolo Super Record Carbon, Ultra-Torque TI Axle, 52x36T, 170mm (50/52cm), 172,5mm (54/56/58cm), 175mm (60/62cm)
  • Kassette Campagnolo Super Record, 11-27
  • Kette Campagnolo Record 11-Speed
  • Laufradsatz Mavic Ksyrium Pro Carbone SL T
  • Reifen Mavic Yksion Pro Tubular, PowerLink / GripLink, 25-622
  • Sattel Fi`zi:k Antares R3 Carbon Braided
  • Sattelstütze Syntace P6 Carbon Raceflex, 27.2mm
  • Sattelklemme CUBE Superlight, 31.8mm
  • Gewicht 6.5 kg

Weitere Modelle dieser Serie

  • Icon of CUBE technology ADVANCED TWIN MOLDIcon of CUBE technology ADVANCED TWIN MOLD
      • ADVANCED TWIN MOLD
      • Advanced Twin Mould

        Bei diesem Verfahren wird mit einem kompletten Innenkern gearbeitet, welcher für das Layup die perfekte Rahmenform bereitstellt. An den hochbelasteten Knotenpunkten werden zusätzlich, wie bei dem Twin Mould Verfahren, präzise Einsätze verwendet. Diese Kombination ermöglicht eine höchstmögliche Kontrolle der Faserverläufe beim Lege- und Fertigungsprozess. Exzellente Produktsicherheit und –qualität, sowie Bestwerte bei Gewicht und Steifigkeit sind das Ergebnis dieses Hightech-Carbonfertigungsverfahrens.

  • Icon of CUBE technology COMPOSITE 68 TECHNOLOGYIcon of CUBE technology COMPOSITE 68 TECHNOLOGY
      • COMPOSITE 68 TECHNOLOGY
      • C:68 Carbon Fiber Technology

        C:68 steht für höchstinnovative Carbontechnik – weniger Harz, mehr Fasergehalt: Durch die Spread Tow Technologie
        kann der Harzanteil im Rahmen sowie das Gewicht reduziert und gleichzeitig der Faseranteil erhöht werden. Ein Faseranteil von 68% und feinste Nanopartikel im Harz sorgen zusätzlich für mehr Steifigkeit. C:68 - die perfekte Kombination und die Garantie für ultimatives Fahrerlebnis.

  • Icon of CUBE technology FRAME SAFE SYSTEMIcon of CUBE technology FRAME SAFE SYSTEM
      • FRAME SAFE SYSTEM
      • Frame Safe System

        Zum Schutz Schutz aller Cube Rahmen werden diese mit dem CUBE -Frame-Save-System-Schaltauge ausgestattet. Bei diesem System sitzt das Gewinde im CUBE Frame Save System-Schaltauge selbst und nicht, wie üblich, im Rahmen. Somit kann es bei Beschädigungen einfach und schnell getauscht werden.

  • Icon of CUBE technology INTEGRATED CABLE ROUTINGIcon of CUBE technology INTEGRATED CABLE ROUTING
      • INTEGRATED CABLE ROUTING
      • Integrated Cable Routing

        Innenverlegte Züge bieten viele Vorteile: Die Züge sind vor Verschmutzung geschützt und dadurch wesentlich langlebiger. Es wird durch die nicht benötigten Außenhüllen Gewicht gespart und wir erreichen ein aufgeräumtes Erscheinungsbild. Der Zug ist dabei bis zum Tretlager im Rahmen geschützt.

  • Icon of CUBE technology PRESS FIT BBIcon of CUBE technology PRESS FIT BB
      • PRESS FIT BB
      • Press Fit BB

        Bei Press Fit-Tretlagern werden die Lagerschalen direkt in das Gehäuse eingepresst und nicht eingeschraubt. Das breitere Gehäuse ermöglicht, Unterrohr und Kettenstreben ebenfalls breiter anzubinden. Dies beeinflusst die Tretlagersteifigkeit des Rahmens und so ergibt sich mit jedem zusätzlichen Millimeter eine deutliche Erhöhung der Seitensteifigkeit.

  • Icon of CUBE technology TAPERED HEAD TUBEIcon of CUBE technology TAPERED HEAD TUBE
      • TAPERED HEAD TUBE
      • Tapered Steerer

        Diese Steuerrohrform ist steifer und erzeugt auch in schwierigem Gelände ein sicheres Fahrgefühl. Durch die direkte Kraftübertragung entsteht höchste Lenkpräzision. Durch den größeren Gabelschaft wird auch die Gabel steifer. Gleichzeitig spart man durch entfallende Lagerschalen Gewicht, da die unteren Lager voll integriert sind. Bei allen CUBE Carbonmodellen befinden sich auch die oberen Lagerschalen direkt im Rahmen, so dass nochmals einige Gramm gespart werden und eine noch direktere Kraftübertragung erreicht wird.

  • Icon of CUBE technology ZEROIcon of CUBE technology ZERO
      • ZERO
      • Zero

        ZERO Rahmen sind bis zum Optimum entwickelt, um den SHPC Modellen den letzten Schliff zu verleihen. Jedes Detail wurde nochmals optimiert: vom geringen Farbauftrag zur Gewichtsreduzierung, bis zu den verwendeten Materialien für direkte Kraftübertragung und maximale Steifigkeit - Vortrieb ohne Kraftverlust, das fortschrittlichste Herstellungsverfahren für das beste Bike. CUBE SHPC - Modelle sind absolute High End-Räder, die an der Spitze einer intensiven Evolutionsreihe stehen.