CUBE Global Squad

Phil Atwill

Der 24-jährige Brite Phil Atwill verlagerte erst kürzlich seinen Wohnort nach Griechenland. Trotz seines noch jungen Alters konnte er sich bereits einen Namen in der Downhill-Szene machen. Ob es für seinen Fahrstil oder seine außergewöhnliche Persönlichkeit ist- Phil ist definitiv immer für eine Überraschung gut.

Über Phil

Welches Motto beschreibt dich am besten?

Work hard, play hard.

Wie würden dich deine besten Freunde in drei Worten beschreiben?

Fragt lieber nicht... Vielleicht als spontan, abenteuerlustig und rastlos, aber um eine richtige Antwort zu bekommen, müsste man sie fragen...

Warum fährst du Downhill?

Ich liebe es, es ist mein Traumjob.

Wo fährst du am liebsten mit deinem Bike?

Pelion, Nord Griechenland.

Was ist deine größte Schwäche?

Hoffentlich werde ich das nicht herausfinden, außer ich schlitze mich selbst auf.

Was ist deine Lieblinsgmusik/dein Lieblingssong während dem Training?

Ich mag von allen möglichen Musikrichtungen etwas, aber in letzter Zeit höre ich viel aus den 90ern und die Beatles.

Sport bedeutet harte Arbeit und erfordert Disziplin. Was ist die anstrengendste Übung in deinem Fitness Programm?

Hill Sprints.

Was motiviert dich?

Ich liebe, was ich tue, weiß wozu ich fähig bin und möchte mir selbst beweisen, dass ich es schaffen kann.

Meilensteine

2016

     

  • 14. Platz - UCI Downhill World Cup Leogang
  • 16. Platz - UCI Downhill World Cup Fort William
  • 17. Platz - UCI Downhill World Cup Mont-Sainte-Anne
  •  

2017

     

  • 5. Platz - UCI Downhill World Cup Lenzerheide
  • 9. Platz - UCI Downhill World Cup Vallnord
  • 16. Platz - UCI Downhill World Cup Leogang
  • 17. Platz UCI Downhill World Cup Lenzerheide
  •  

2018
  • 15. Platz - UCI Downhill World Cup Val di Sole
  • 17. Platz - World Championships Lenzerheide
  • 20. Platz - UCI Downhill World Cup Mont-Sainte-Anne
  • 20. Platz - UCI Downhill World Cup Vallnord

#cubeglobalsquad

    Partners

    TWO15 SL

    Beim Downhill gibst du alles – egal, ob im World Cup oder beim Shredden mit Freunden im Park. Und das Two15 SL ist mindestens so ehrgeizig wie du! Es ist naturgemäß extrem robust und hält wirklich jeder Herausforderung stand. Dabei bleibt es jedoch überraschend leicht. Denn ein geringes Gewicht steht für ein einfaches Handling, was sich wiederum in mehr Geschwindigkeit niederschlägt – und genau das suchst du doch, oder?

    Weiterlesen