#HIT THE TRAIL

STEREO ONE50 SERIE

Authentisches Feedback ist von unschätzbarem Wert. Umso mehr, wenn es von absoluten EWS Experten kommt: unseren Action Team Fahrern. Dieses Feedback bildete die Grundlage für die Entwicklung des neuen Stereo 150 – die neue Benchmark unter den wettkampforientierten Enduro-Fullies. Es ist nicht nur unfassbar leicht, sondern auch extrem spurtreu in der Abfahrt, agil und reaktionsfreudig bei Kletterpassagen. Die Federelemente sind auf maximale Traktion und ultimative Kontrolle abgestimmt. Kein Wunder, dass dir dieses Bike den entscheidenden Wettbewerbsvorteil schenkt! Das Twin Mold Herstellungsverfahren sorgt für einen unwiderstehlichen Vortrieb und maximale Effizienz – egal ob im Up- oder im Downhill. Die kurzen Kettenstreben, ein flacherer Lenkwinkel und ein längerer Reach ergeben ein überragendes Handling. Und smarte Details wie die mit 2-fach Antrieben kompatible Zugführung, die ISCG05 Kettenführungsaufnahmen und der Boost Hinterbau zeigen, dass wir jedwede Konfigurationsmöglichkeit im Blick hatten. Dieses Bike ist ein echter Rockstar auf dem Trail.

Greg Callaghan

„Der längere Reach schenkt mir mehr Flexibilität, die Position auf dem Bike zu verändern. Zusammen mit dem flacheren Lenkwinkel ergibt das einen insgesamt längeren Radstand. Der Fahrer profitiert so von einer größeren Laufruhe."

A MORE PROGRESSIVE FRAME

AGILE RIDING PERFORMANCE

ADDED FRONT-WHEEL TRACTION

A MORE RELAXED RIDE

MODELLE DIESER SERIE

CUBE Stories