CUBE JOBRAD

CUBE Jobrad

Mit dem Bike zur Arbeit und dabei neben dem Fahrtwind auch noch steuerliche Vorteile mitnehmen? Das ist dank CUBE und JobRad jetzt möglich. Seit 2012 gilt das Dienstwagenprivileg auch für Fahrräder und E-Bikes, d. h. Diensträder sind dem Dienstwagen steuerlich gleichgestellt. Immer mehr Menschen radeln den Weg zur Arbeit – für den aktiven Umweltschutz, für die Gesundheit oder eine bessere Fitness – und entgehen dabei auch noch dem täglichen Verkehrschaos.

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen eine Kooperation mit JobRad einzugehen und immer mehr Menschen auf ihrem Arbeitsweg und natürlich auch in der Freizeit mit einem geleasten CUBE Bike zu unterstützen. JobRad war der Wegbegleiter für das Gehaltsumwandlungsmodell speziell für Räder und E-Bikes. Mit inzwischen mehr als 4400 Arbeitgebern ist JobRad mit seinem Konzept für Diensträder-Leasing Marktführer in Deutschland und einfach nicht mehr einzubremsen.

Die Vorteile im Überblick:
+ Steuerlicher Vorteil – günstiger als im Direktkauf
+ Verbesserte Fitness und Gesundheit – statt täglicher Berufsverkehr
+ Aktiver Beitrag zum Umweltschutz – nachhaltig und stressfrei
+ Berufliche und private (E-)Bike-Nutzung – ohne Mindestkilometer

Um mit einem CUBE Bike oder E-Bike den Arbeitsweg anzutreten, einfach einen CUBE JobRad Händler in der Nähe kontaktieren

Hier geht’s zum Händlerverzeichnis

Noch Fragen zum JobRad-Konzept und den Leasingmodalitäten?

Auf der Website von JobRad gibt es detaillierte Informationen und Ansprechpartner. Für Fragen rund um die möglichen Bikes und den Leasingprozess am besten direkt beim Händler vor Ort nachfragen.