• NEWS
News 24.07.2022

Doppelsieg für Brüchle & Wildhaber bei Swiss Enduro Series Aletsch

In traumhafter Kulisse endete gestern die 2. Swiss Enduro Series in Aletsch mit einem Doppelsieg für das CUBE Actionteam. Veronika Brüchle und Gusti Wildhaber erkämpften sich bei extrem heißen Temperaturen in der Gletscherregion Aletsch/Schweiz auf 4 hochalpinen und kräftezehrenden Etappen/Stages den jeweiligen Tagessieg. Die Hitze und Trockenheit verwandelte die gesamte Strecke in einen staubigen Trail und allein die letzte Etappe hatte es mit gut 650hm und einer Rennzeit von 9 Minuten in sich.

"Ich bin überglücklich hier gewonnen zu haben und kann mich deshalb an die Spitze der Serie setzen. Bike und Ausrüstung arbeiteten hervorragend und ich freue mich schon heute auf den 3. Lauf der Serie nächste Woche!", so Gusti Wildhaber nach seinem Sieg.

Veronika Brüchle schloss sich an: "Die sehr physischen Stages und das hochalpine Terrain liegen mir sehr gut und ich konnte meine Kraft mir heute sehr gut einteilen. Danke an das Team im Hintergrund, die den Erfolg möglich machten!"

Mit den beiden ersten Plätzen und wertvollen Punkten aus der U15 Kategorie durch CUBE Action Rookie Maxi Wachsmann sicherte sich das Team den zweiten Platz in der Teamwertung.