GEERT

PERFEKT IST DER STANDARD

IMMER VORAUS

Die Belgier sind radsportverrückt. Große Radsport-Legenden, Frühjahrsklassiker und den Belgischen Kreisel hat das kleine Land hervorgebracht. Wenn die Fahrer bei der Flandern-Rundfahrt mal wieder über nasses Kopfsteinpflaster rasen, fiebert die ganze Nation mit. Einer von ihnen: Geert Van de Meulebroecke, Mechaniker des belgischen Pro Continental Teams Wanty-Groupe Gobert, von klein auf mit dem Radsport-Virus infiziert.

  

DETAILVERLIEBT.

Er ist der Herr der Räder. In seinem Zauberkoffer hat er alle Tools, die er braucht, wenn die Kette knirscht, die Schaltung hakt oder die Sitzposition nicht optimal ist. Die Fahrer müssen mit ihrem Rad eine perfekte Einheit bilden. Das ist Geerts oberstes Ziel. Wenn sie ihm nach einem gewonnenen Rennen danken, ist es das Größte für ihn.

DEN DREH RAUS.

Bei der Tour de France muss jedes Rad perfekt auf das Etappenprofil und die Rolle des Fahrers zugeschnitten sein. Geerts Job erfordert viel Gespür für Mensch und Technik. Er macht ihn mit voller Leidenschaft und kann sich im Leben nichts Schöneres vorstellen.

Road Race Bikes

Litening C:68X

FOR us_ #racers

Weiterlesen

More Stories