DIFFERENT IS NEW

FEEL FREE

WEG VOM AUTO – HIN ZUM RAD

Muss es immer das Auto sein? Warum nicht öfter zum Fahrrad greifen, anstelle sich auch für kleine Wege direkt hinter das Steuer zu klemmen. Das haben mein Mann und ich uns auch gedacht und uns vorgenommen. Mit unseren neuen E-Bikes haben wir uns zum Ziel gesetzt, uns in Zukunft bewusst diese Frage zu stellen.

DIE FREIHEIT BLEIBT

Mittlerweile machen wir die meisten Besorgungen mit dem Rad. Nach kurzer Eingewöhnung kennen wir die besten Wege und haben tolle neue Geschäfte entdeckt. Zum Beispiel den fantastischen Bäcker im Nachbarort. Anstatt nur mit dem Auto vor dem Supermarkt vorzufahren unterstützen wir die Geschäfte der Region. Man kennt sich mittlerweile.

NEU ENTDECKUNG

Seit wir mit den E-Bikes unterwegs sind, haben wir unsere Heimat erst so richtig kennengelernt. Das es direkt vor der Haustür, beziehungsweise mit dem erweiterten Aktionsradius durch die E-Bikes, so viele Attraktionen und eine so tolle Natur zu entdecken gibt, hatten sie vorher nie so wahrgenommen und genutzt. Die Frage ist heute eher: „Müssen wir wirklich das Auto nehmen?“

Kathmandu Hybrid SL 500

Radtouren, Gepäcktransport, Pendeln, Fahrfreude – all diesen Bedürfnissen mit einem einzigen Rahmenkonzept gerecht zu werden und es obendrein mit dem leistungsstarken Bosch CX Motor zu kombinieren, ist eine echte Herausforderung. Dank der im Gravity Casting Verfahren hergestellten Motoraufnahme und dem hydrogeformten Unterrohr können Motor und Akku sehr tief im Rahmen integriert werden. Der dadurch erreichte tiefe Schwerpunkt und die extrem steife Rahmenkonstruktion generieren ein sicheres und stabiles Fahrgefühl. Kombiniert mit unserer Efficient Comfort Geometry wird zudem ein feinfühliges und agiles Handling gewährleistet.

Weiterlesen

More Stories