TOURING

TREKKING TOUR

WHATEVER YOU DO. WHEREVER YOU GO.

Die jahrelange Erfahrung unserer Ingenieure im Umgang mit dem herausragenden Bosch Antriebssystem wird an diesem E-Bike offensichtlich. Für 2018 haben sie den Rahmen des Touring Hybrid SL komplett überarbeitet, um ein ganz besonderes E-Bike zu erschaffen. Sowohl bei den klassischen Herren- und Trapezrahmen, als auch bei den konstruktionsbedingt komplexeren Tiefeinsteigern wurde der Akku so positioniert, dass der Schwerpunkt so tief und mittig wie möglich sitzt. Das sorgt sowohl für mehr Stabilität und Steifigkeit, als auch für ein agileres und sichereres Fahrgefühl. Bei den Herren- und Trapezrahmen schützt eine edle, witterungsbeständige Abdeckung den Akku zusätzlich vor Schmutz und Feuchtigkeit. Dank optimierter Efficient Comfort Geometry reagiert das Touring Hybrid SL noch feinfühliger und ist bei allen Straßenverhältnissen äußerst stabil. Außerdem bietet der integrierte Gepäckträger die leichteste, robusteste und steifste Möglichkeit, jede Last bis 25kg bequem und sicher von A nach B zu transportieren. Durch verschliffene Schweißnähte sieht der Rahmen zudem cleaner aus – ein Rohr scheint geradezu nahtlos ins andere überzugehen.

Multi-Chamber Seattube

Die beste Position für die Batterie ist zweifellos zentral und so nahe wie möglich über dem Tretlager. Aus diesem Grund ist auch bei all unseren Tiefeinsteiger-Modellen die Akkuposition nach diesem Ansatz gewählt. Ob für mehr Komfort hinter oder für einen sportlicheren Touch vor dem Sitzrohr – das Multikammer-Sitzohr trägt das Mehrgewicht der Batterie perfekt und absorbiert oberdrein die durch den Fahrer eingebrachten Schwingungen ohne große Mühe. Der fachwerksartige Aufbau der unterschiedlich ausgeformten Kammern ist das Geheimnis der enorm Steifen Rahmenkonstruktion, die zudem den Akku formschlüssig in das Gesamtkonzept integriert.

CUBE Stories