2018

TOWN HYBRID

ONE 500

Farbvarianten
Rahmenvarianten
Akkuvarianten

Wie sieht ein komfortables, zuverlässiges und wartungsarmes E-Bike aus? Für 2018 haben wir jeden Aspekt unseres beliebten, umweltfreundlichen Komfortflitzers überarbeitet, damit er sich noch besser fahren und handhaben lässt und zudem noch mehr Komfort bietet. Unser Ziel war es: das schönste, durchdachteste City E-Bike aller Zeiten herzustellen. Dürfen wir vorstellen: Das brandneue Town Hybrid ONE.

  • Einsatzgebiet: Comfort
  • Größe: Trapeze: 46, 50, 54; Easy Entry: 42, 46, 50, 54, 58
  • Artikelnummer: 132111

Ausstattung

  • Rahmen Aluminium Superlite, Trekking Premium Comfort, Double Butted
  • Größe Trapeze: 46, 50, 54; Easy Entry: 42, 46, 50, 54, 58
  • Gabel SR Suntour NEX-E25, 50mm
  • Steuersatz FSA No.10, Semi-Integrated
  • Vorbau Satori Up2 Plus, 31.8mm, Adjustable
  • Lenker CUBE Comfort Shape Bar
  • Griffe RFR Comfort
  • Schalthebel Shimano Nexus SL-C3000-7, Revoshift
  • Bremsanlage Magura HS11, Hydr. Caliper Brake
  • Kurbelgarnitur FSA Metropolis Comfort, 40T
  • Kette KMC Z610, EcoProTeQ
  • Farbe white´n´silver
  • Nabenritzel Shimano Nexus, 20T
  • Vorderrad Nabe Shimano HB-TX500, QR
  • Hinterrad Nabe Shimano Nexus SG-C3000-7R, 7-Speed, Nut
  • Felgen CUBE ZX24, 36H, V-Brake
  • Reifen Schwalbe Spicer, Active, 40x622
  • Pedale CUBE PP Trekking
  • Sattel Selle Royal Nuvola
  • Sattelstütze CUBE Suspension Seatpost, 27.2mm
  • Sattelklemme CUBE Varioclose, 31.8mm
  • Scheinwerfer Trelock LS230, 12V, DC
  • Rücklicht Trelock LS611 Duo Flat
  • Ständer CUBEstand Cmpt
  • Schutzbleche SKS Black Shiny
  • Glocke Humpert
  • Gepäckträger Racktime AddIt CUBE Edition
  • Akku Bosch PowerPack 500
  • Motor Bosch Drive Unit Active (40Nm) Cruise (250Watt)
  • Display Bosch Intuvia
  • Kettenschutz CUBE Closed Chain Protection
  • Ladegerät Bosch 2A
  • Gewicht 23,9 kg

Geometrien

Geometry Sitzrohr Oberrohr horizontal Sitzwinkel Steuerrohrwinkel Kettenstreben Steuerrohr Radstand Tretlagerhöhe zur Nabenachse Reach Stack
  • Info
  • E 42 cm
  • E 46 cm
  • E 50 cm
  • E 54 cm
  • E 58 cm

Details

Der neue Rahmen des Town Hybrid ONE setzt neue Maßstäbe in Sachen Sicherheit und Komfort! Unsere Ingenieure haben ihn für 2018 neu entwickelt und er ist als klassischer Tiefeinsteiger sowie als Trapezrahmen erhältlich. Für ein stabileres Fahrgefühl und besseres Handling befindet sich der Akku nun hinter dem Multikammer-Sitzrohr. Das schafft zudem einen extrem breiten und tiefen Durchstieg. Die Hinterradbremse haben wir an den Kettenstreben angebracht, sodass an den Sitzstreben Platz für ein leicht bedienbares Rahmenschloss ist. Außerdem sitzt die Bremsenaufnahme jetzt dort, wo der Rahmen per se die größte Steifigkeit besitzt. Bei gleicher Bremskraft ergibt sich dadurch eine größere Bremswirkung. Das gleiche Prinzip gilt für die Integration der Bosch Antriebskomponenten. Wir greifen zur Fertigstellung der extrem komplexen Motor- und Akkubefestigung auf unser bekanntes Gravity Casting Verfahren zurück und schaffen es dadurch eine sehr steife aber dennoch leichte Trägerstruktur zu fertigen. Der Motor ist somit bestens integriert und kann seine volle Kraft und Effizienz spielen lassen.

Image of 2
Bike-Einsatzkategorie: 2

Weitere Modelle dieser Serie

 

Comfort

Tour

Sport

 

Technologie

  • Icon of CUBE technology Aluminium Superlite
      • Image of CUBE technology Aluminium Superlite
      • Aluminium Superlite

        Die thermisch behandelte, äußerst zugfeste Aluminiumlegierung 6061 ist sehr steif und korrosionsbeständig und dabei ermüdungssicher. 2-fach konifiziert, für sehr leichte Rohrsätze mit geringen Wandstärken, besitzt es hohe Bruchdehnungseigenschaften und höchste Steifigkeit.

  • Icon of CUBE technology Easy Mount Kickstand
      • Image of CUBE technology Easy Mount Kickstand
      • Easy Mount Kickstand

        Bei dieser eigens von CUBE entwickelten und patentierten Ständeraufnahme wird der Fahrradständer einfach von unten an die speziell geformte Rahmenaufnahme aufgesteckt und von oben stabil mit einer Schraube fixiert. Durch die große Abstützungsfläche der Radständerbasis direkt am Rahmen wird eine hohe Steifigkeit erzielt. Dies ist vor allem bei der Gepäckzuladung von großer Bedeutung.

  • Icon of CUBE technology Integrated Cable Routing
      • Image of CUBE technology Integrated Cable Routing
      • Integrated Cable Routing

        Die Vorteile von innenverlegten Zügen liegen klar auf der Hand. Da die Leitungen weitgehend im Rahmen verschwinden, sind sie optimal vor äußeren Einwirkungen geschützt, verschmutzen weniger und bieten langanhaltende Top-Funktion. Natürlich gewinnt auch das Erscheinungsbild des Bikes durch die aufgeräumte Optik dazu.

  • Icon of CUBE technology Wet Paint Surface
      • Image of CUBE technology Wet Paint Surface
      • Wet Paint Surface

        Das Nasslackverfahren spart Gewicht. Auf polierten oder gebürsteten Alurahmen sowie auf allen HPC Rahmen werden Logos und Schriftzüge von mehreren Schichten Lack, der nass aufgetragen wird, geschützt.

  • Icon of CUBE technology Optimal Drive Position
      • Image of CUBE technology Optimal Drive Position
      • Optimal Drive Position

        Beim Ebike stellt der Motor durch sein Gewicht und den Antriebsanschluss eine Herausforderung an die Rahmenkonstruktion dar. Daher entwickelte CUBE eine innovativ konstruierte Rahmenform für die neuen Ebikes: Der durch die Motoraufnahme, Schwingendrehpunkt und Dämpferauge sehr komplexe Tretlagerbereich wird aus zwei geschmiedeten Hälften zusammengesetzt. Gleichzeitig nimmt die Vertiefung im vorderen Bereich zusammen mit dem speziellen Unterrohr den Akku auf, der hierdurch sehr tief im Rad montiert werden kann. Die positiven Folgen sind ein extrem tiefer Schwerpunkt für hervorragende Agilität bei gleichzeitig hoher Steifigkeit im gesamten Tretlagerbereich.

  • Icon of CUBE technology StVZO
      • Image of CUBE technology StVZO
      • StVZO

        CUBE Bikes mit dieser Kennzeichnung erfüllen alle gesetzlichen Sicherheitsanforderungen und werden der deutschen Straßenverkehrszulassungsordnung in vollem Maße gerecht. Die an den Bikes verbauten Lichtanlagen und Reflektoren sind dementsprechend geprüft und zertifiziert. Bei diesen Bikes wurde jedes sicherheitsrelevante Detail beachtet, sodass sie sich jederzeit sicher und entspannt im Straßenverkehr bewegen können.

  • Icon of CUBE technology Smooth Welded
      • Image of CUBE technology Smooth Welded
      • Smooth Welded

        Dieses aufwendige Verfahren mit gedoppelten Schweißnähten hat gleich zwei Vorteile. Zum einen verbessert es die
        Festigkeit der Schweißnähte und minimiert Lastspitzen an den Rohrübergängen durch fließende Kraftverläufe und zum anderen verhilft es dem Rahmen zu einer besseren und organischeren Optik durch die sanften, fast nicht mehr erkennbaren Übergänge.