KID 160

Farbvarianten

Der spannende Schritt hinein in die Welt der Fahrräder soll richtig Spaß machen! Mit unserem Kid 160 sind bereits erste längere Ausfahrten mit den Eltern möglich, ohne dass der spielerische Charakter verloren geht. Die 16" Laufräder bieten viel Sicherheit. Vom Rahmen bis zu den Anbauteilen ist alles optimal auf die Anforderungen der Kinder ausgelegt. Mit der großen Auswahl an Farben findet jedes Kind ein Rad das ihm gefällt. Warum sollten nur Mama und Papa ein schickes CUBE fahren dürfen?

Finden Sie Ihren CUBE Händler in Ihrer Nähe
  • Größe:
    Wheelsize 16"
  • Artikelnummer:
    823002
Alle Komponenten anzeigen
Rahmen

Rahmen: Mit seinem stabilen und sehr leichten 6061 Alu-Rahmen und der Hi-Ten Starrgabel sind die Voraussetzungen für das erste Bikevergnügen schon einmal bestens erfüllt. Der Rahmen ist optimal auf die Ergonomie der Kinder abgestimmt und vermittelt ihnen viel Sicherheit, wenn es darum geht, die Balance und das Pedalieren zu kombinieren.

Komponenten

Ausstattung: Mit der Geschwindigkeit wächst auch die Notwendigkeit für eigene Bremsen. Für den ersten Einstieg gibt es daher hinten eine einfach zu handhabende Rücktrittbremse und vorne eine leichtgängige Felgenbremse, die auch von Kinderhänden gut zu bedienen ist. Der geschlossene Kettenkasten, der Vorbauprotektor sowie die seitlich gepufferten Griffe minimieren das Verletzungsrisiko bei allzu übermütigen Manövern. Das hintere Stummelschutzblech hält den gröbsten Schmutz fern und sorgt für eine coole Motocross-Optik. Für die ersten Kontakte mit dem Straßenverkehr enthält das CUBE 160 bereits ein Sicherheitspaket, bestehend aus der gut sichtbaren CUBE Fahne, einer Glocke und Speichenreflektoren. Für die Anfangsphase sind Stützräder ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

  • Rahmen Alu Lite 6061
  • Farbe flashgreen´n´orange
  • Größe Wheelsize 16"
  • Gabel Rigid Hi-Ten fork
  • Steuersatz CUBE A-Headset
  • Vorbau CUBE Alu lite
  • Lenker CUBE Alu lite
  • Griffe Velo
  • Bremsanlage Front: Alloy Cantilever; Rear: Coaster Brake
  • Kurbelgarnitur Hudson, 32T, 114mm with Chainguard and Square BB
  • Felgen Aluminium
  • Vorderrad Nabe CUBE Aluminium
  • Hinterrad Nabe CUBE Aluminium
  • Reifen Kenda Team CUBE
  • Pedale CUBE
  • Sattel CUBE Kid
  • Sattelstütze CUBE Alu Lite
  • Sattelklemme CUBE
  • Glocke Nuvo
  • Extras Reflektoren, Training Wheels, Flag
  • Gewicht 8.1 kg
Geometrie

Geometrien

Geometry KID 160 Sitzrohr Sitzrohr Mitte-Mitte Oberrohr horizontal Sitzwinkel Steuerrohrwinkel Kettenstreben Steuerrohr Radstand Tretlagerhöhe<br>zur Nebenachse Reach Stack
  • Info
  • 16"
FAQ

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu unseren CUBE Bikes.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich ein Problem mit meinem CUBE Bike habe?

Cube-Fachhändler

Der erste Weg geht immer zum Cube-Fachhändler bei dem das Bike erworben wurde. Eine Verpflichtung zur Bearbeitung von Reklamationsfällen gilt nur für den Cube-Fachhändler, mit dem Sie den Kaufvertrag geschlossen haben. Andere Cube-Fachhändler können zwar auf freiwilliger Basis eine Reklamationsbearbeitung durchführen, sind aber nicht dazu verpflichtet.

Wie lange habe ich auf CUBE Bikes Gewährleistung/Garantie?

GEWÄHRLEISTUNG- UND GARANTIEBEDINGUNGEN:

Ihr Ansprechpartner bei Gewährleistungsansprüchen ist der Händler, bei dem sie unser Produkt erworben haben.

Grundsätzlich gewähren wir auf alle Artikel die vom Gesetz vorgegebene Gewährleistung von 2 Jahren ab Verkaufsdatum. Darüber hinaus erweitern wir unsere Leistungen bei Rahmenbruch außerhalb der gesetzlichen Gewährleistung wie folgt:

Für alle Rahmen und Starrgabeln aus dem Modelljahr 2011 und älter gewähren wir ab Verkaufsdatum:

Aluminium 5 Jahre Garantie
Titanrahmen 5 Jahre Garantie
Carbon, Alu-Carbon 2 Jahre Garantie

Für alle Rahmen und Starrgabeln ab dem Modelljahr 2012 gewähren wir ab Verkaufsdatum:

Aluminium 6 Jahre Garantie
Carbon, Alu-Carbon 3 Jahre Garantie

Sollte ein Bruch innerhalb dieser Zeit (ab Verkaufsdatum) auftreten, verpflichten wir uns diesen Artikel durch einen gleichen oder ähnlichen Artikel zu ersetzen.

Die Leistung bezieht sich nur auf den Rahmen, Kosten für dazu benötigte Anbauteile durch Rahmenänderungen (z.B. Sattelstütze, Umwerfer, Steuersatz, Dämpfer...) sind vom Kunden selbst zu tragen.

SONDERFALL:
Für die Modelle Fritzz, Hanzz, Two15, für alle Dirtbikes, sowie für alle den Rahmentausch betreffende Anbauteile gilt diese erweiterte Garantie nicht. Hier gelten die 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung. Ausgeschlossen von der Gewährleistung und Garantie sind auch Schäden durch unsachgemäßen bzw. nicht bestimmungsgerechten Gebrauch (z.B. Verwendung eines Standardrahmens als Dirtbike. Einbau einer Doppelbrückengabel, Erweiterung des Federwegbereiches, Überbeanspruchung durch Sprünge, etc). Umbauarbeiten außerhalb der gesetzlichen Gewährleistung (2 Jahre) werden von uns nicht kostenlos durchgeführt oder erstattet.

 

GARANTIELEISTUNG EPO:

Auf unseren kompletten Pedelec Antrieb der Modellreihe EPO 2011/2012 gewähren wir 2 Jahre Garantie. Dies beinhaltet das Display, Motor und Akku (bis 1000 Ladezyklen mit einer Restkapazität <80%). Auf unsere Pedelec Modelle ab dem Modelljahr 2013 gelten die 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung ab Verkaufsdatum.

Wir bitten darum, den Kunden über diese Bestimmung bei Vertragsabschluß in Kenntnis zu setzen, um spätere Irritationen zu vermeiden.

GARANTIELEISTUNG BOSCH:

Der Gewährleistungszeitraum beträgt 24 Monate. Der Gewährleistungszeitraum beginnt mit dem Verkauf des eBikes an den Endkunden, aber nicht später als 6 Monate nach der Anlieferung der von Bosch bezogenen Komponenten (Datum des Risikioübergangs) an den Fahrradhersteller. Wenn der Endkunde eine gewerbliche Verwendung der eBikes betreibt (z.B. Mietfirmen, Kurierdienste), beträgt der Gewährleistungszeitraum 12 Monate.

Garantie des Battery Packs:

Minimum von 500 Ladezyklen oder 70% (300Wh) bzw. 60% (400Wh) der nominalen Kapazität (basierend auf den durch den Battery Pack gespeicherten Informationen) innerhalb des Gewährleistungszeitraumes.

 

SONDERFALL CARBONRAHMEN UND CARBONGABELN:
Wir bieten Ihnen, bzw. Ihrem Kunden einen CCR Service (CUBE crash replacement service = Austauschservice für beschädigte Karbonrahmen und Karbongabeln) an. Dieser Austauschservice soll Ihrem Kunden nach einem Sturz mit offensichtlichen oder nicht auszuschließenden Schäden an Karbonrahmen/Karbongabel einen unkomplizierten und kostengünstigen Austausch ermöglichen.

 

An wen kann ich mich wenden, wenn ich ein Problem mit meinem CUBE Bike habe?

Der erste Weg geht immer zum Cube-Fachhändler bei dem das Bike erworben wurde. Eine Verpflichtung zur Bearbeitung von Reklamationsfällen gilt nur für den Cube-Fachhändler, mit dem Sie den Kaufvertrag geschlossen haben. Andere Cube-Fachhändler können zwar auf freiwilliger Basis eine Reklamationsbearbeitung durchführen, sind aber nicht dazu verpflichtet.

Können die Garantiebedingungen auf einen zweiten Käufer übertragen werden?

Die Garantiebedingungen werden ungültig, wenn der Erstbesitzer sein Rad verkauft.

Was sind Verschleißteile bzw. wie lange habe ich darauf Gewährleistung?

Als Verschleißteile gelten insbesondere folgende Teile:

  • Felgen (bei Felgenbremsen)
  • Reifen
  • Kette
  • Kettenblätter
  • Ritzel
  • Nabenlager
  • Innenlager
  • Steuersatz
  • Lagersätze bei vollgefederten Rahmen
  • Seilzüge
  • Bremsscheiben
  • Bremsbeläge
  • Griffe
  • Sattel
  • Buchsen, Dichtungen und Lager in Fahrwerksteilen (Gabel, Dämpfer) und versenkbaren Sattelstützen
  • Batterien / Akku elektrischer Systeme

Verschleißteile benötigen einen regelmäßigen Service und Pflege, um eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten. Insbesondere bei hochbelasteten Bauteilen wie Kette und Lagersätzen ist ein regelmäßiger Tausch notwendig.

Bitte beachten Sie, dass Verschleißteile nicht der normalen Gewährleistungs- und Garantieregelung unterliegen.

Preis

Für eine genaue Aussage zum Preis des Bikes mit der gewünschten Ausstattung kommen Sie am besten zu einem der CUBE Händler: Hier bekommen Sie eine umfassende Beratung.

Dealer map

Händlersuche

 

Cubie

Newcomer

Youngster

Rookie

 

Weitere Modelle dieser Serie

  • Icon of CUBE technology Aluminium Lite
      • Image of CUBE technology Aluminium Lite
      • Aluminium Lite

        Die thermisch behandelte, sehr feste Aluminiumlegierung 6061 ist steif und ermüdungssicher und dabei sehr korrosionsbeständig. Perfekt für leichte Rohrsätze mit besonders hoher Bruchdehnung bei höchster Steifigkeit, an die hohe Ansprüche gestellt werden.

  • Icon of CUBE technology Wet Paint Surface
      • Image of CUBE technology Wet Paint Surface
      • Wet Paint Surface

        Das Nasslackverfahren spart Gewicht. Auf polierten oder gebürsteten Alurahmen sowie auf allen HPC Rahmen werden Logos und Schriftzüge von mehreren Schichten Lack, der nass aufgetragen wird, geschützt.

Passende Accessoires